Terminkalender

Aktuelle Veranstaltungen an und von unserer Schule

Sekretariat

Mo-Do: 07:30 - 15:30
Fr: 07:30 - 14:00

Unterricht in Zeiten der Corona-Pandemie (II)

Zugang zu digitalen Medien

Liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Damen und Herren,

leider gibt es momentan noch keine Informationen, wann und wie ein Wiederbeginn des Unterrichts möglich sein wird. Das Ministerium plant, vor den Sommerferien allen Schülerinnen und Schülern zumindest einen zeitweiligen Schulbesuch zu ermöglichen, allerdings ist noch unklar, wann dies beginnt und wie es im Einzelnen ablaufen soll. Daher planen wir momentan ausschließlich die Durchführung der Abiturprüfungen, die am Dienstag nächster Woche, also am 12.5., beginnen werden. Unser Oberstufenkoordinator Herr Ksoll wird dazu alle Schülerinnen und Schüler in einer gesonderten Mail über alle relevanten Details informieren.

Bis es so weit ist, dass wir euch – zumindest zeitweise – wieder persönlich in der Schule begrüßen können, sind wir also noch eine Weile auf Homeschooling angewiesen, wobei IServ mittlerweile dank des Einsatzes unseres Medienteams ja nicht nur Foren, sondern auch Videokonferenzen ermöglicht. Sollte der Wunsch nach Letzterem verstärkt bestehen, dann bitte ich Sie und euch, den Lehrkräften einen entsprechenden Vorschlag zu machen.

Ein von Ihnen und euch zurückgemeldetes Problem war bisher, dass nicht allen Schülerinnen und Schülern eine uneingeschränkte Nutzung digitaler Medien zu allen Zeiten möglich war oder ganz einfach auch das Wlan-Netzwerk möglicherweise hierfür zu langsam war. Wir möchten daher folgende Lösung vorschlagen:

Wer zuhause Probleme mit der Nutzung digitaler Endgeräte hat, der kann ab kommenden Mittwoch in der Schule täglich in der Zeit von 9 – 13 Uhr in einem beaufsichtigten Klassenraum eines unserer schulischen iPads zur Bearbeitung der Aufgaben nutzen. Damit wir die Aufsichten entsprechend einplanen können, bitte ich unbedingt um Voranmeldung für dieses Angebot im Sekretariat jeweils bis 12 Uhr am Vortag, spontane Entscheidungen können leider nicht berücksichtigt werden. Außerdem bitte ich, die in der Schule geltenden Hygiene- und Abstandsregeln strikt einzuhalten.

Für alle diejenigen, die weitere Lernangebote nutzen möchten, bietet die Schülerhilfe die Möglichkeit, das Online-LernCenter der Schülerhilfe bis zu den Sommerferien gratis zu nutzen. Eltern, Schülerinnen und Schüler aber auch Lehrerinnen und Lehrer können sich über den nachfolgenden Link registrieren und so den Zugriff auf die kostenlosen Inhalte freischalten: https://www.schuelerhilfe.de/lerncenter/nrw. Diese können dann bis zum 26.6. kostenlos genutzt werden.

Sobald ich weitere Informationen aus dem Ministerium erhalte, werde ich mich wieder bei Ihnen und euch melden.

Mit freundlichen Grüßen

Manfred Schauf

iPad-Ausleihe an SuS_Coroan-Schulschließung_PGGV
Scroll Up